eine Leidenschaft
...die Leiden schafft

Urlaub in Kaltern

Dani und ich waren in diesem Jahr unschlüssig wohin unser erster Kurzurlaub gehen sollte. Zur Auswahl standen Naturns, Meran, Kaltern oder Torbole am Gardasee. Das Rennen hat letzten Endes Kaltern gemacht, weil wir uns hier die Kombination von mehreren Badeseen, hohen Bergen, schönen Wandergebieten und einem sehr schönen Ort erhofft haben. Geplant, gebucht und von 01. bis 07. Juli 2017 dorthin gefahren. Mit dabei waren Dani's Trekkingrad, mein Mountainbike und Rennrad ;-)

07-01-00
Blick auf den Mareithof

Die gebuchte Ferienwohnung im Mareithof hat sich als noch besser herausgestellt, als wir sie uns schon aufgrund der Internetseite www.mareithof.com erhofft hatten. Auch die Familie Battisti vom Mareithof war mehr als nur nett, freundlich und zuvorkommend. Im Nachhinein haben wir aus unserer Sicht alles richtig gemacht und den für uns besten Urlaubsort ausgewählt.

Wir waren abwechselnd baden, biken, wandern oder besuchten das örtliche Gastronomiegewerbe :-) Zusammengefasst war es ein perfekter Mix aus faulenzen, Aktivurlaub und durch den Besuch des Messner Mountain Museum (MMM) Firmian auch noch etwas Kultur.


In 6 Tagen konnte ich immerhin ca. 7.000 Höhenmeter sammeln…

Rennrad:
4 x Mendelpass

Mountainbike:
2 x Mendelpass
1 x Überetscher Hütte

Wandern:
1 x Penegal & Toval Spitze


Foto-Tagebuch

Samstag, 01.07.2017

07-01-01
Bei unserer Ankunft sahen wir den Mareithof in seiner ganzen Pracht

07-01-02
Unsere kleine, aber schnucklige Terrasse

07-01-03
Beim Frühstück hat man schon einen entfernten Blick auf den Kalterer See

07-01-04
Auch von innen hatte unsere Ferienwohnung einiges zu bieten

07-01-05
Schlafzimmer mit super Matratzen

07-01-06
Komfortables Badezimmer


Sonntag, 02.07.2017

07-02-01Am Sonntag ging es mit dem Bike…

07-02-02
zur Überetscher Hütte

07-02-03
Da gab es leckeren Schokokuchen, Warm- und Kaltgetränke :-)


Montag, 03.07.2017

07-03-01
Der Marktplatz von Kaltern

07-03-02
Das Freibad Lido am Kalterer See


Dienstag, 04.07.2017

07-04-01
Am Dienstag gab es Kultur und Geschichte zum Alpinismus

07-04-02
Auf Schloss Sigmundskron…

07-04-03
hatte man einen super Blick auf Bozen…

07-04-04
und auch auf die Etsch

07-04-05
Das Schloss beherbergt das Messner Mountain Museum (MMM) Firmian

07-04-06
Neben Franz von Assisi aus Stein haben wir auch noch den echten Reinhold Messner gesehen ;-)


Donnerstag, 06.07.2017

07-06-01
Am Donnerstag sind wir zum Penegal gewandert

07-06-02
Dani beim ersten Fotopoint…

07-06-03
und natürlich musste ich (nicht ganz freiwillig) auch noch fotografiert werden

07-06-04
Am Besten ist immer noch ein Landschaftsfoto ohne Touristen…

07-06-05
aber auf der Toval Spitze habe ich dann Dani nochmal in Szene gesetzt

07-06-06
Auf einem Foto: Mendelpass und Kalterer See